Im Viersterne Hotel La Perla bekommt Urlaub eine neue Dimension

Das Hotel La Perla liegt mitten Im Herzen der Südtiroler Dolomiten. Zur Philosophie des Hauses gehören nicht nur ein exklusiver Wohnkomfort und ein exzellenter Service, sondern auch eine reichhaltige Angebotspalette in puncto Freizeit. Einen unvergesslichen Erlebniswert bekommen die Gäste als individuelles Souvenir mit nach Hause. Wandern und Bergsteigen in erquickender Südtiroler Luft wird hier zum nachhaltigen Vital-Sport. Die Kür des Viersterne Hotel La Perla mit seiner persönlichen Note ist die niveauvolle Leichtigkeit des Seins, die beim stimmigen Ambiente spürbar wird. Die Atmosphäre des La Perla wird nicht von Prestige geprägt, sondern von gemütlichen wie stilvollen Lebensräumen, die eine einzigartige Harmonie ausstrahlen.

 

Hotel La Perla – das Juwel für Skifahrer und Genussreisende in Südtirol

Familien, Paare und Singles fühlen sich im dem Viersterne Verwöhn Hotel La Perla gleichermaßen gut aufgehoben. Im La Perla sitzt der Urlauber in der ersten Reihe, kann die Seele baumeln lassen und die pittoreske Natur bewundern. First Class-Entspannung erfährt der Gast nicht nur beim Sporteln durch die malerische Wander- und Skiregion in den Alpen. Eine Frischzellen-Kur für die Sinne ist ebenso das satte Grün der Almwiesen der Fanes. Die Murmeltiere von Pralongià begeistern zudem Kinder und Junggebliebene.

Wandern  und Radeln in Südtirol: Eine Wohltat für Körper, Geist und Seele

Vorbildliche Wanderwege, die sich auf 400 km erstrecken, laden zur Erkundung der Region ein. Das Bilderbuch-Panorama wird  keiner Postkarte gerecht und hat eine geradezu meditative, visuelle Wirkung.

In der Sommer-Saison reiht sich Gourmet-Hütte an Gourmet-Hütte. Traditionelle Südtiroler Küche steht dabei genauso auf der Speisekarte wir raffinierte Leckerbissen für Kenner. Kreative Sterneköche wie der Küchenchef des Michil im Hotel La Perla, Arturo Spicocchi, lässt seine Gäste über den Tellerrand hinaus schauen.

Das wildromantische Bergmassiv mit seinem einzigartigen Panorama lädt auch zum legendären Mountainbike Rennen Sella Ronda Hero ein. Weniger Trainierte nehmen gerne am Sella Ronda Bike Day teil, wenn die Straßen für Autos Sperrzone sind.

Südtirol: Ein Paradies für Wintersportler

Auch in den Wintermonaten hat Südtirol einiges zu bieten. Die komfortable Gondelbahn garantiert ein majestätische Abfahrt in ein fantastisches Ski-Areal, das in 500 Pistenkilometer des Dolomiti Superski übergeht. Die Direktanbindung über den Col Due zum Piz La Ila und zur Weltcup-Piste Gran Risa macht den schneeweißen Sport abwechslungsreich.

Balancing bei Golf und Wellness

Gäste, die genug haben vom Berge erklimmen, fassen im pittoresken Tal Fuß. Wer gerne ein paar Bälle abschlagen möchte, wird mit einem 9-Loch-Golfplatz in Alta Badia  mit einer erstklassigen Aussicht auf Sella- und Sassongher-Massiv belohnt. Nach einem sportiven Tag ist Relaxen im Wellness Bereich der pure Luxus. Entspannung wird hier großgeschrieben. Kundige Hände massieren Problemzonen und beanspruchte Muskeln, und in der Sauna findet der Spa-Besucher seine innere Mitte.

Symbiose: Gesunde Küche trifft auf inspirierende Natur

Ein Dinner im Restaurant des Viersterne Hotel La Perla macht aus dem Urlaub ein perfektes Ganzes. Die außergewöhnlichen, kulinarischen Leckerbissen sind wahre Gaumenkitzel zu denen ein erlesener Tropfen aus dem Weinrepertoire die Krönung ist.

 

* * * * * * * *

La Stüa de Michil bittet im Hotel La Perla zu Tisch

Seit 2002 wurde das Restaurant durchgehend  mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und konnte sich unter den Stars der Gastronomen in Italien einen Namen machen. Im Restaurant La Stüa de Michil, das dem Viersterne-Hotel La Perla angeschlossen ist, kommen nur saisonale, regionale Produkte auf den Tisch. Die hochwertigen Erzeugnisse in Bio-Qualität aus Südtirol werden in der Küche mit Liebe zubereitet. Gesundes Essen rangiert ganz hoch auf der Liste der Gastgeberfamilie Costa, die hohe Ansprüche an sich selbst hat. Gesundes Essen soll zur ganzheitlichen Erholung und Revitalisierung des Gastes beitragen. Auch das heimelige, rustikale Ambiente des La Stüa de Michil entspricht der sympathischen Südtiroler Mentalität.

Kulinarische Wonnestunden im La Stüa de Michil

Küchenchef Arturo Spicocchi definierte die Küche des La Stüa de Michil neu. Sein kulinarischer Schwerpunkt liegt auf schnörkelfreier und authentischer Südtiroler Küche, die in  dem Ambiente der Südtiroler Bergbauernstuben zum Ausdruck ihre Entsprechung findet. In den Südtiroler Bauernstuben aus dem  18. Jahrhundert atmet der Gast auf und fühlt sich angenehm vom historischen Zeitgeist umgeben. Bodenständige Kost wie fast vergessene Gemüsesorten, die unter anderem vom Aspingerhof in Barbian in Eisacktal kommen, garantieren die konsequente Belieferung durch einheimische Produzenten.

Vegetarische Erzeugnisse wie Milch, Butter, Sahne, Honig, Käse, Joghurt und Brot stammen genauso aus regionalem Anbau und von Bio-Bauern des Umkreises wie Speck, Rindfleisch und Fisch. Selbst die vitaminreichen Kräuter werden noch in aufwändiger Handarbeit von der Alm gepflückt.

Südtiroler Gastlichkeit hat einen neuen Namen

Das La Stüa de Michil hat Seele. Das aufmerksame Team geht jederzeit gerne auf individuelle Kundenwünsche ein und bietet eine Gastronomie mit vorbildlich hohem Qualitätsbewusstsein. Auf den Punkt gebracht. Der berühmte Gastro-Guide Gault Millau hat La Stüa de Michil für seine brillanten Leistungen mit dem Service Award 2012 prämiert..Der Gambero Rosso Führer 2012 verlieh dem La Stüa ebenfalls eine hochkarätige Auszeichnung, die Tre Forchette.  Der bestens sortierte Weinkeller hat zudem ein Alleinstellungsmerkmal unten den gehobenen Restaurants Südtirols. Die extravagante Weinkarte spricht ebenso für sich, so dass das La Stüa Michil eine Sonderstellung unter allen Tre Forchette Restaurants einnimmt.

Der Mensch ist, was er isst.

„Wir können nicht gesünder sein als das, was wir essen!“-  so der selbstverpflichtende Leitsatz von Michil Costa. Dieses Lebensmotto möchte der Südtiroler Gastgeber gerne seinen Besuchern kommunizieren. Das Einkaufsressort des Hotels überprüft stets alle Produktionsketten , um den hohen Standard garantieren zu können. Die Gäste sollen darauf vertrauen dürfen, erstklassige Produkte aus der Natur serviert zu bekommen, die nicht nur vorzüglich schmecken, sondern auch noch gesund sind.

 

text: engel / fotos: gustav willeit

Hotel La Perla
Str. Col Alt 105
I-39033 Corvara (BZ) Südtirol Alta Badia - Italien
T. +39 0471 83 10 00
Fax +39 0471 83 65 68
info@hotel-laperla.it
www.hotel-laperla.it