Das fünfsterne Sporthotel Stock in Finkenberg eine Oase für Körper, Geist und Seele

Schon lange hat sich das Sporthotel stock in Finkenberg als Sporthotel und Wellness Ressort einen Namen gemacht. Ambitionierte Um- und Ausbauten mit einer unbeschreiblichen Liebe zu den Details und der umsichtige, warmherzige Service haben dem Hotel Stock nun auch den fünften Stern beschert. „Damit ist die Wohlfühloase in Finkenberg endgültig unter den absoluten Top-Hotels in den Alpen angekommen“, so Alexander Saam von berge-exklusiv.de Auf Auszeichnungen für seinen exquisiten, über 5.000 qm großen Wellness-Bereich ist das Hotel Stock ohnehin längst abonniert: 2012 wurde es sogar als Best Performer unter den Best Wellness Hotels Austria geadelt. Urlaubstage mit den großartigen Naturerlebnissen der Region Tux-Finkenberg und traumhaften Stunden im Ressort Stock lassen den Alltag aufs Angenehmste vergessen.

Garantiert schneesicher, traumhaft komfortabel

Dieses durchdachte Urlaubsparadies hat seinen Platz in einer besonders attraktiven Region gefunden: Die Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 ist ein Begriff für Wintersportmöglichkeiten der Extraklasse, sogar ganzjährig möglich am Hintertuxer Gletscher, nur 15 km vom Hotel Stock entfernt. Bereits im Frühherbst stehen bis zu 50 Pistenkilometer für das weiße Vergnügen zur Verfügung. Lediglich 200 m entfernt vom Hotel Stock, mit dem hauseigenen Shuttlebus komfortabel erreichbar, bringt die Finkenberger Almbahn Gäste des Hotels Stock direkt auf die Piste. Ob Schneeschuhwandern, Rodeln oder Eisstockschießen, ob Klettern, Rafting oder Mountainbiken: Die Gipfel rund um Finkenberg laden das ganze zum Bergsportarten ein – und im Team des Hotels Stock finden Sie stets kompetente Beratung und erfahrene Guides.

Glückliche Wohlfühlstunden im Sporthotel Stock, von der Natur inspiriert

Die Wellness-Landschaft im Ressort Stock ist so verführerisch, dass man sich allein hier tagelang verwöhnen lassen könnte. Elf Saunen und zwölf Wasserflächen bieten entspannende, facettenreiche Erlebnisse. Stock Diamond Spa, Ladies Spa und Familiy Spa laden zu gesunden Anwendungen. Exklusive Pflegeprodukte und Massagen helfen, wenn sportliche Gäste der Muskelkater plagt, ätherische Öle stärken Immunsystem und Wohlbefinden. Ein besonderes Highlight im Hotel Stock ist sind die gemütlichen Ruheräume. Alexander Saam von berge-exklusiv.de ist sich sicher: „Die kristallklare Bergluft vor der Tür und die intensiven Wellness-Erlebnisse im Hotel Stock lassen Leib und Seele neue Energie schöpfen!“

Verwöhnaroma für die ganze Familie

Dass auch Familienurlaub Genuss pur sein kann, ist Bestandteil des Konzepts im Hotel Stock. Weitläufige Familiensuiten im alpinen Lodge-Stil bieten private Rückzugsräume voller Komfort. Umwerfende Bergpanoramablicke, die die Unterbringung im Hotel Stock auszeichnen, werden Groß und Klein bezaubern. Ruhezonen für die gesamte Familie und ein Service, der auf die Bedürfnisse der Kleinsten aufmerksam reagiert, gehören zu den Annehmlichkeiten im Hotel Stock.

Kulinarisch beginnt und endet jeder Tag im Sport Hotel Stock genussvoll. Vom umfangreichen Frühstücksbüffet bis zum Abendmenü setzt man auf regionale Produkte und raffinierte Zubereitung auf höchstem Niveau. Ohne Wenn und Aber geht das inspirierte Küchenteam auch auf Allergien und Nahrungsmittelunveträglichkeiten ein und hält Diätmenüs vor, die schmackhafter kaum sein könnten. Aus den Wasserhähnen im Hotel fließt frisches Zillertaler Bergquellwasser. Im Sommer lädt Sie das Hotel Stock einmal wöchentlich zum Bergbrunch auf die Stock-Hütte oberhalb von Finkenberg: Ein Bergluft-Gourmetvergnügen der besonderen Art!

 

Tux-Finkenberg – das Schneewunder im Zillertal

Garantiert schneesicher das ganze Jahr über und Pulverschneevergnügen von Oktober bis Mai: Echte Skisportenthusiasten beschränken sich ungern auf die kurzen Wintermonate. Im Skigebiet Tux-Finkenberg, am Ende des Zillertals, ist das auch gar nicht nötig. Einzigartig in Österreich, ist das Skifahren hier das ganze Jahr über möglich. Die Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000 lockt mit 5 Skigebieten und 245 Pistenkilometern. 77 moderne, komfortable Aufstiegsanlagen bringen Sporthungrige auf die umliegenden Gipfel bis über die magische 3000-er-Grenze hinaus.

 

Berauschende Superlative aus Eis und Schnee auf dem Hintertuxer Gletscher

Kristallklare Luft, endlos glitzerndes Weiß: Rund um den Hintertuxer Gletscher eröffnet sich die aufregende Welt im Zillertal. Hier ist 12 Monate im Jahr auf beste Bedingungen zum Skifahren Verlass! Wer auf 3.250 m auf der Panoramaterrasse des Gletschers tief durchatmet, vergisst die Kleinigkeiten des Alltags garantiert. Umgeben von den majestätischen Tuxer Alpen und dem Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen, genießen Gipfelstürmer einen umwerfenden Rund-um-Blick.

Eine echte Herausforderung für abenteuerlustige Pistenfans ist die Gletscherrunde. Wer sie komplett bewältigt, hat 15.000 Höhenmeter überwunden und blickt auf 72 Pistenkilometer zurück. Alexander Saam von berge-exklusiv.de empfiehlt: “Die Talabfahrt vom Gletscher nach Hintertux.“ Auch Snowboarder finden am Hintertuxer Gletscher im Zillertal Bedingungen vor, die weltweit ihres Gleichen suchen. 30 Hütten in luftiger Höhe verwöhnen hungrige Helden mit Spezialitäten Zillertaler Art.

Abwechslung garantiert: Sportliche Aktivitäten in Tux-Finkenberg

Alpin und mehr heißt die Devise im hinteren Zillertal. Auch wenn das Skigebiet Zillertal 3000 sich seinen herausragenden Namen mit den großartigen Bedingungen bei Skifans gemacht hat, locken viele weitere Höhepunkte für Wintersportfans. Die drei Naturrodelbahnen in Tux-Finkenberg starten jeweils an urigen Hütten und sind auch nachts beleuchtet. Von der Bichlalm, der Grieralm und der Höllensteinhütte aus kann man – bestens gestärkt – die aufregende Abfahrt durch die Winternacht erleben.

„Skitouren durch die tiefverschneite Bergwelt sind ein ganz besonderes naturnahes Erlebnis“, schwärmt Alexander Saam von berge-exklusiv.de. „In der Region Tux-Finkenberg im Zillertal können Sie das auf den beliebten Tourenbergen Rastkogel, Tettensjoch und Hoher Riffler erfahren.“ Natureisplätze in Tux-Lanersbach und Finkenberg laden zum Eislauf und zum Eisstockschießen ein. Nordisch geht es in der Ski- & Gletscherwelt Zillertal 3000 auf der hervorragend präparierten Luggi-Gredler-Loipe zu, auf jeweils 14 Kilometern nach klassischer Art und als Skater-Strecke.

Staunen und genießen im hinteren Zillertal

Bei einem Besuch im weltweit einmaligen Natur Eis Palast oder in der größten Höhle der zentralen Alpen, der Spannagelhöhle, erlebt die ganze Familie die Faszination der urzeitlichen Gletscher-Geologie. Der Nachwuchs wird kompetent und liebevoll in fünf Skischulen im Gebiet Tux-Finkenberg ans Skifahren herangeführt. Im Kinderpark auf der Eggalm bekommen die Jüngsten garantiert glänzende Augen: Neben einem Babylift sorgen Ski-Karussell und Zauberteppich für unvergessliche Zillertal-Erlebnisse auch bei den kleinen Erdenbürgern!

Für luxuriöse Wohnwelten und Entspannung pur sorgt das erste 5-Sterne-Ressort im gesamten Zillertal. Das Sporthotel Stock, vielfach ausgezeichnetes Top-Wellness-Hotel, bietet auf 4.000 Quadratmetern elf Saunen und sieben Wasserflächen sowie eine Vielzahl raffinierter Pflege- und Genusserlebnisse.